SG Freren 1921 e.V.
www.sg-freren.de
Berichte


Volleyball-Damen gewinnen Pfingstturnier in Bad Bentheim 09.06.2019

Gestern reisten wir mit einem sehr schmalen Kader nach Bad Bentheim. Der SV Bad Bentheim hatte zu einem Pfingstturnier geladen. In der ersten Runde spielte jeder gegen jeden. Bei 6 Mannschaften waren das also 5 Spiele für uns. Am Anfang mussten wir gleich gegen den stärksten Gegner Schüttorf ran. Aber wir waren hoch motiviert und spielten unser Spiel super runter. Irgendwie fluppte das alles und wir holten uns die 2 Sätze. 💪🏻 danach ging es noch gegen die Mädels aus Suddendorf-Samern, 2 Mannschaften Gastgeber und gegen den MTV Astfeld. Diese Spiele gewannen wir auch jeweils in 2 Sätzen. Die Leistung schwankte hier immer mehr, aufgrund der voranschreitenden Zeit. Unser Trainer hatte sichtlich Mühe uns zu motivieren. Am Ende hieß es dann, um halb 10!, wir spielen um den 1. Platz gegen Schüttorf. Marlon hat uns noch einmal super motiviert. Wir starteten konzentriert, doch konnten nicht so richtig wegziehen. Mit einem phänomenalen Angriff über Außen, verschafften wir uns den Riesen Respekt des Gegners wieder und fuhren den 1. Satz, der nur bis 15 ging, nach Hause. Im 2. Satz bildete sich eine Riesen Fangemeinde auf der Schüttorfer Seite. Wir waren dadurch leicht verunsichert und Schüttorf schien wie beflügelt. Marlon nahm eine Auszeit und ab da lief es. Unsere Undicherheit konnten wir in eine Mischung aus Motivation und Aggression umwandeln und so stürmten wir dem Satzgewinn entgegen. 😍😍 um kurz vor 10 ertönte dann auch in Bad Bentheim SCHWARZE NATASCHA. Mit diesem Sieg waren wir Turniersieger und stellten mit Rosi auch noch die beste Spielerin des Turniers. 💪🏻💪🏻




» Auf Facebook teilen:

Bewertung: Nur für Vereinsmitglieder möglich!

Kommentare: (00)
Die Kommentarfunktion ist nur für Vereinsmitglieder verfügbar!

Diese Website wurde erstellt mit: - Heimsieg für Ihre Homepage!